News

News


Produkt - Neuigkeit #1

 

"HPS" "HighPerformanceSteel"


Vorteile gegenüber dem HSS:
 

  • Längere Standzeiten in den meisten Anwendungen
  • Einfacher zu profilieren, zu trennen und nachzuschleifen
  • Höhere Zähigkeit und erhöhte Bruchfestigkeit
  • "Made in Germany"  (wie fast alles bei uns)
  • Vereint die besten Eigenschaften mehrerer Werkstoffe in sich
  • Zudem noch günstiger im Einkauf für Sie als HSS

 

Spezieller Einsatz in der Holzbearbeitung

Dem voraus gingen Test in Hobelwerken, Möbelfabriken und nicht zuletzt an Universitäten.
Dank der Vorteile für den Anwender ist abzusehen das sich "HPS"gegenüber HSS durchsetzen wird. 
Der Einsatz von "HPS"wird sich immermehr verbreiten da die Anwendervorteile einfach 
zu enorm sind. Für folgende Einsatzfelder können wir Ihnen heute "HPS"anbieten;
 

  • Rückenverzahnte Blanketts
  • Streifenhobelmesser
  • Tersa Wendemesser
  • Centrostar, Centrofix, Quickfix Wendemesser
  • Terminus / Centrolock Wendemesser

 

Da wir sehr großen Wert auf den Vertrieb deutscher Produkte legen, können wir Ihnen auch 
hier wieder eine absolute Neuigkeit auf deutschen Maschinen im CNC Tiefschliff unter ständiger Qualitätskontrolle gefertigt anbieten. Dies zu einemebenfalls günstigen Preis
(siehe im Shop unter Artikel - Messer für Hobelsysteme). 
Bitte fragen Sie ihren größeren Bedarf separat bei uns an wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu.
 

Produkt - Neuigkeit #2


 

"HW Blanketts / Streifenhobelmesser"
HW Blanketts und Streifenhobelmesser in geklebter Ausführung


Diese neue Art zwei Werkstoffe zu verbinden eröffnet ebenfalls Materialkombinationen und
Eigenschaften zwischen Trägermaterial und Hartmetall die bis dato nicht möglich waren. 
Dies hat der Hersteller umgesetzt und erzielt folgende Vorteile zu den bisherigen Lötverfahren:
 

  • Einsatz von HW Feinstkornplatten
    (Spezialprofilierung auf dem Rücken der Platte für eine exakte Verbindung)
  • Höhere Standzeiten
  • Trägermaterial aus Edelstahl dadurch höhere Festigkeit, Vorteile bei hohen Profilen
  • Spannungsfreies Messer im Einsatz, da kein Verzug beim Kleben entsteht.
    (wie bei der Herstellung gelöteter Messern ca.720°C Hitzeeinwirkung.)
  • Kein Richtaufwand beim nachschärfen, da ebenfalls durch die Kaltverklebung 
    keinerlei Spannungen frei werden können
  • Hochtechnischer Kleber und das Spezialprofil sorgen für eine immer gleich 
    sichere Verbindung beider Teile

     

Gibt es bessere Argumente! Wir glauben nicht.
Sehen sie im Shop unter Artikel - Messer fürHobelsysteme + Papierindustrie-Streifenhobelmesser nach. Sollten Sie einen höheren Bedarf haben senden wir Ihnen gerne ein Angebot zu.